Ökostadt Rhein-Neckar e. V.

 
Umweltbildung
Veranstaltungen - Biotoppflege - Rückblick - Wanderarchiv
CarSharing
CarSharing
Umwelt-
bildung
Umweltbildung
Klimaprojekt
Klimaprojekt
Rückenwind
Delta 21
Delta 21
Repair Café
Repair Cafe
PARK(ing) Day
PARK(ing) Day
Grüner
Strom
Grüner Strom
Elektro-
mobilität
Elektromobilitaet
Privates
Autoteilen
Mobil zu jeder Zeit
Wir über uns
Impressum

©2001-2017 Ökostadt Rhein-Neckar e.V., Heidelberg

  Donnerstag, 07. Dezember 2017

Nachdenklicher Spaziergang durch Mannheims Shoppingmeile

Torsten Kliesch, Geschäftsführer Ökostadt Rhein-Neckar

Wir verbringen oft Zeit damit, durch die Innenstadt an den Schaufenstern vorbei zu bummeln und nach den vermeintlich schönen Dingen des Lebens Ausschau zu halten. Leider verbirgt sich hinter dieser bunten und glitzernden Warenwelt oftmals die Schattenseite unseres Konsums. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch Mannheims Quadrate wollen wir die negativen Aspekte des Konsums ans Licht bringen und nachdenklich auf unsere Einkaufsgewohnheiten schauen. Aber Sie werden auch erfahren, dass es Lichtblicke gibt, Orte an denen die Idee der Nachhaltigkeit Einzug gehalten hat.

Entdecken Sie während dieser rund zweistündigen Wanderung Mannheims Innenstadt neu, bemerken Sie, wie sehr arm und reich, Umweltbewusstsein und Verschwendung, Klimaschutz und Klimawandel, Naturnähe und die Unwirtlichkeit unserer Städte, Licht und Schatten unserer Konsumwelt mitten in den Quadraten aufeinanderprallen.

Bitte wetterangepasste Kleidung tragen.

Zielgruppe: Alle die sich für Nachhaltigkeit Interessieren!
Uhrzeit: 18:00 Uhr - ca. 20:00 Uhr.
Treffpunkt: Mannheim. Vor dem Restaurant Heller´s, N7 13.
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung: Erforderlich! Bis Do. 06.12.2017, 13 Uhr bei
Ökostadt Rhein-Neckar,
Tel: 06221 160843 oder
E-Mail: buero@oekostadt.org.
Teilnehmer: Max. 20 Teilnehmer.
ÖPNV: Informationen zur Anfahrt mit dem ÖPNV erhalten Sie auf Wunsch bei der Anmeldung.

   
Unsere Partner:   
Stadtmobil
climate fair travel
umwelt.plus.karte
Unser Strom ist grün
Umweltforum Mannheim
lugenda