Ökostadt Rhein-Neckar e. V.

 
Umweltbildung
Veranstaltungen - Online - Biotoppflege- Rückblick - Wanderarchiv
CarSharing
CarSharing
Umwelt-
bildung
Umweltbildung
Klimaprojekt
Klimaprojekt
Rückenwind
Delta 21
Delta 21
Repair Café
Repair Cafe
Geld-Kompass
Kompass
PARK(ing) Day
PARK(ing) Day
Elektro-
mobilität
Elektromobilitaet
Privates
Autoteilen
Mobil zu jeder Zeit
Wir über uns
Impressum
Datenschutz-
erklärung

©2001-2020 Ökostadt Rhein-Neckar e.V., Heidelberg

  Mittwoch, 2. Dezember 2020
Clean Disruption oder Saubere Revolution 2030
Vortrag mit anschl. Diskussion über Technologie als Lösung

Daniel Bannasch, MetropolSolar e.V. Mannheim

Daniel BannaschWer verstehen will, wie Solarenergie, autonom fahrende Elektroautos und andere exponentiell wachsende Technologien in ein Zeitalter sauberer, dezentraler und partizipativer Energie und Mobilität führen, sollte sich mit Analysen und Vorhersagen von Tony Seba beschäftigen.

MetropolSolar hat das Buch "Clean Disruption of Energy and Transportation" des weltweit gefragten Keynote-Speakers Tony Seba übersetzt und Ende 2017 unter dem Titel "Saubere Revolution 2030" veröffentlicht.

Daniel Bannasch von MetropolSolar erklärt in seinem kurzweiligen Vortrag einfach und klar wie eine Wende gelingen kann. Die anschließende Diskussion geht auf die Frage ein, in wie weit zukünftige Herausforderungen mit Technologie lösbar sind.

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der vhs Mannheim angeboten.

Zielgruppe: Mitglieder von Ökostadt Rhein-Neckar, deren Familien und Freunde und alle am Thema interessierte.
Uhrzeit: 19 Uhr
Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung: Der Vortrag erfolgt live per Zoom-Onlineseminar. Die Teilnahme erfolgt über diesen Zoom-Link.

   
Unsere Partner:   
Stadtmobil
climate fair travel
Umweltforum Mannheim
lugenda