Ökostadt Rhein-Neckar e. V.

 
Umweltbildung
Veranstaltungen - Biotoppflege - Rückblick - Wanderarchiv
CarSharing
CarSharing
Umwelt-
bildung
Umweltbildung
Klimaprojekt
Klimaprojekt
Rückenwind
Delta 21
Delta 21
Repair Café
Repair Cafe
Geld-Kompass
Kompass
PARK(ing) Day
PARK(ing) Day
Grüner
Strom
Grüner Strom
Elektro-
mobilität
Elektromobilitaet
Privates
Autoteilen
Mobil zu jeder Zeit
Wir über uns
Impressum
Datenschutz-
erklärung

©2001-2018 Ökostadt Rhein-Neckar e.V., Heidelberg

  5 Gänge Menü in den Arboreten, Botanik und Genuss

Ökostadt-Vereinsveranstaltungen machen Spaß

Erklärung ArboretenAm Sonntagnachmittag, dem 07.6.2009 wurde den Vereinsmitgliedern und ihren Freunden ein besonderes Highlight aus der Veranstaltungsreihe „Was man bewahren will, muss man kennen geboten. Die Veranstaltungsleiterinnen, Abigail Berner und Friederike Niestroy von „Natürlich Heidelberg“des Landschafts- und Forstamt Heidelberg, zeigten, dass Spaß und Bildung zusammenpassen.

Teilnehmer Bei dieser botanischen Wanderung „5 Gänge Menü in den Arboreten“ gab`s nicht nur Spaß und Bildung, sondern auch Kost für alle Sinne. Am Eingangstor zum Arboretum I begrüßten asiatisches Rotholz und die beiden Exkursionsleiterinnen die Teilnehmer mit Sushi, Jasmintee und guter Laune.

Arboretenschild Bei den riesigen Mammutbäumen, die größten Bäume der Welt, beheimatet im Westen der USA wurden Brownies und Kaffee gereicht. Der süße Baumsaft, des von Südtexas bis Ostkanada reichenden Zuckerahorns wurde leider nicht für eine Geschmackprobe angezapft, dafür gab es unter den griechischen Tannen auf der Sprunghöhe eine leckere griechische Hauptspeise. Trotz der Regenschauer hatten die Teilnehmer am Ende viel Spaß und Einiges dazu gelernt.

Arboreten Weltkugel
Bildung Kost

   
Unsere Partner:   
Stadtmobil
climate fair travel
umwelt.plus.karte
Unser Strom ist grün
Umweltforum Mannheim
lugenda